Modelle

Marktübersicht und Vorstellungen von FATBikes

Modelle 9

Konzept FATBike: zurück zum Kern der Idee

FATBikes sind ein Superlativ, und obwohl sie schon ziemlich FAT auf die Welt kamen, entwickelten sie sich in den letzten Jahren immer weiter. Reifen wurden teils noch breiter, bis über 5 Zoll. FATBikes wurden leichter, mit viel Carbon und Titan, echte Rennmaschinen. Und sie wurden gefedert und elektrifiziert, oder beides. Die natürliche... Read more →
FAT-EModelleTests 16

Gib alles: Das Steiner Ultra FAT Fully im Test

Skurril. Das ist so ziemlich das erste, was den meisten von uns beim Erstkontakt mit dem Steiner Ultra Fat Fully einfallen dürfte. Die Proportionen, die armdicken Rohre, der riesige Motor - so bekannt und doch so fremd. Bei zumindest den alten Hasen unter uns dürfte sich unmittelbar danach ein Gefühl der Vertrautheit einschleichen.... Read more →
ModelleTests 8

Der Maxx Huraxdax EL 2018 im Test. Leuchtendes Vorbild!

Click here for an English article! Wenn es im Bereich der e-FATFullies ein leuchtendes Beispiel gibt, dann ist das wohl der Maxx Huraxdax EL 2018. Das liegt natürlich ganz offensichtlich an der extrem lässigen Glow-In-The-Dark Beschichtung. Aber auch neben diesem coolen Effekt pflügt der Huraxdax das Feld der e-FATFullies gründlich um!... Read more →
FAT-EModelle 22

Schneller als der Wind: E-FATBikes im Überblick

Aufgrund des großen Interesses am Thema haben wir unseren Marktüberblick über e-FATBikes mal wieder aktualisiert. Dass wir uns selbst kaum etwas Schöneres vorstellen können, als auf FATBikes durch die Landschaft zu düsen, dürfte mittlerweile hinlänglich bekannt sein. Mit E-FATBikes kann man dem Glücksgefühl durchaus nochmal eins... Read more →
FAT-EModelleTests 2

Im Test: Mondraker e-Panzer R 2018

Über den Mondraker e-Panzer R haben wir schon viel geschrieben und so manchen Wortwitz gerissen. In der familiären Welt der FATBikes zeigt der Elektropanzer jedoch nur zu gern wo der FATte Hammer hängt. Bisher gab es am Mondraker e-Panzer R dennoch ein paar Kritikpunkte, wofür wiederum wir selbst gern mal kritisiert wurden. Ob die... Read more →